_MG_6938_bearbeitet.jpg

FAQ – Häufig gestellte Fragen

1. Kann ich meinen KOMFOHR mehrmals verwenden?

Ja, KOMFOHR kann gereinigt und desinfiziert werden.

2. Kann ich meinen KOMFOHR auch in der Spülmaschine reinigen?
Ja, KOMFOHR ist bis 90°C temperaturbeständig und kann in jeder
Spül- und Waschmaschine gereinigt werden.

 

3. Kann man KOMFOHR zuschneiden?
Ja, das verwendete Polypropylen lässt sich problemlos mit einer beliebigen

Haushaltsschere einkürzen.

  

4. Muss KOMFOHR in einer bestimmten Position am Kopf fixiert werden?

Nein! Sie entscheiden, wo der Maskenhalter für Sie am bequemsten zu tragen ist.

So wurde uns von einigen Anwendern berichtet, dass KOMFOHR bei Zopfträgern/innen auch sehr gut oberhalb des Zopfes fixiert werden kann. 

5. In welchen Farben ist KOMFOHR verfügbar?
KOMFOHR gibt es standardmäßig in den Farben Gelb, Grün, Rot, Blau, Schwarz, Weiß und Transluzent; Wunschfarben nach RAL/HKS/Pantone sind ab einer Bestellmenge von 5.000 Stück möglich.
​​
6. Wie und wo wird KOMFOHR produziert?
KOMFOHR wird in Deutschland, genauer bei Meding in Halver in Nordrhein-Westfalen, unter 100%iger Verwendung von Ökostrom produziert. Für den Maskenhalter verwenden wir ausschließlich recycelten Kunststoff.

7. Nach welchen Produktionsstandards wird der Ohrenschoner ​hergestellt?

Als langjähriger Hersteller von Medizinprodukten verfügen wir über ein qualifiziertes Qualitätsmanagement nach EN ISO 13485 und DIN EN ISO 9001.

8. Kann ich KOMFOHR auch mit meinem Wunschlogo erhalten?

Ja. Ab einer Bestellmenge von 1.000 Stück ist es möglich, KOMFOHR
mit dem eigenen Wunschlogo zu versehen.

9. Wie hoch ist die Mindestbestellmenge von KOMFOHR?

Aus logistischen Gründen können wir KOMFOHR zurzeit leider erst ab 25 Stück liefern. Für kleinere Stückzahlen wenden Sie sich bitte an unsere Online-Partner. 

10. Wie schnell können auch größere Mengen geliefert werden?
Mit unseren Kapazitäten aus Produktion und Logistik können wir auch

Großbestellungen innerhalb weniger Werktage bereitstellen.

11. Wie unterscheiden sich die Halter aus PP und TPE?
Das recyclete PP ist härter und trotzdem flexibel genug für jede Kopfform. Die Haltestege sind formstabil bei hoher Spannung auf den Maskenbändern. Das TPE ist deutlich weicher und durch seine gummiähnliche Oberfläche rutschfester am Kopf. Den PP-Halter bieten wir in allen angegebenen Farben an, der TPE-Halter ausschließlich in Weiß. Gerne helfen wir bei der richtigen Wahl.

©2020 KOMFOHR